Kickboxen Gräfenhausen 

Willkommen bei der Abteilung Kickboxen der SKG Gräfenhausen -Sport für Jung und Alt-

Archiv 2018

Gürtelprüfung am 15.12.2018

Am Samstag dem 15.12.2018 wurden die Prüfungen für die Gürtel weiß - gelb bis grün abgelegt. Teilgenommen haben die Trainingsgruppen der Kinder und Jugendlichen.Das Niveau der gezeigten Leistungen war bei fast allen Teilnehmern gut bis sehr gut.

Geprüft wurden die verschiedenen Faust- und Fußtechniken mit den dazugehörigen Abwehr- und Kontermöglichkeiten. Demonstriert wurden die Techniken mit und ohne Partner an der Pratze im Modell-Sparring und freien Sparring. Zusätzlich mussten die Gürtelanwärter für weis - gelb noch Übungen aus der Fallschule zeigen. Abgestuft nach Gürtelgraden wurde auch das theoretische Wissen der Sportler überprüft.

Auch wenn es für alle Teilnehmer schweißtreibend war, die mehrstündigen Anstrengungen der Prüfung waren bei der Übergabe der neuen Gürtel und Urkunden schnell vergessen.

 Wir gratulieren recht herzlich.

















Deutschland Pokal bei der SKG Gräfenhausen

Am Samstag dem 29.09.2018 konnte die SKG Gräfenhausen zum ersten mal eine Bundesturnier im Ringsport in der Sporthalle in Gräfenhausen ausrichten. Pünktlich um 12:00 konnte Manfred Dittrich von der Stadt Weiterstadt gemeinsam mit Oliver Hahl dem Präsident des Hessischen Kickbox Verband das Turnier eröffnen.  

Gekämpft wurde in den Diziplinen im Vollkontakt und K1.

Durch die gemeinsame Planung und Vorbereitung mit dem HKBV konnten die Kämpfe mit einen Live Streame zum Sport Deutschland TV gesendet werden. Für die Umsetzung Vorort sorgte Bernd Schmotz mit seinem Kameramann Mit sieben Kameras aus verschiedenen Blickwinkel wurden spannenden Bilder eingefangen und live aus der Sporthalle gesendet. Über folgenden Link können die Kämpfe gesehen werden.

http://sportdeutschland.tv/best-of/re-live-deutschland-pokal-ringsport-2018

Gürtelprüfung am 16.06.2018

Am Samstag dem 16.06.2018 wurden die Prüfungen für die Gürtel weiß - gelb bis grün abgelegt. Teilgenommen haben die Trainingsgruppen der Kinder und Jugendlichen.

Das Niveau der gezeigten Leistungen war bei fast allen Teilnehmern gut bis sehr gut.

Geprüft wurden die verschiedenen Faust- und Fußtechniken mit den dazugehörigen Abwehr- und Kontermöglichkeiten. Demonstriert wurden die Techniken mit und ohne Partner an der Pratze im Modell-Sparring und freien Sparring. Zusätzlich mussten die Gürtelanwärter für weis - gelb noch Übungen aus der Fallschule zeigen. Abgestuft nach Gürtelgraden wurde auch das theoretische Wissen der Sportler überprüft.

Auch wenn es für alle Teilnehmer schweißtreibend war, die mehrstündigen Anstrengungen der Prüfung waren bei der Übergabe der neuen Gürtel und Urkunden schnell vergessen.

Wir gratulieren recht herzlich.